Willkommen auf der Seite der Verkehrsgesellschaft Region Wermelskirchen. Auf den folgenden Seiten können Sie sich über die VRW informieren.

VRW Live-Ticker

Aktuelle Störungen: Es liegen zurzeit keine Störungen vor

 

Aktuelle Verspätungen ca.: --

 

 

 

Achtung Achtung Achtung!!!

 

Die Computerumstellung ist nun abgeschlossen.

Fahrzeugverkauf

Die VRW verkauft einige Fahrzeuge. Wenn Sie auch ein Fahrzeug kaufen möchten schreiben Sie uns einfach eine Mail an:

 

info@vrw-nrw.de

 

Teilen Sie uns dann bitte mit an welchem Fahrzeug Sie interesse haben. Wir melden uns dann bei Ihnen.

 

Einen Überblick der Fahrzeuge bekommen Sie hier!

Sa

11

Nov

2017

Partbusse eingemottet

Aufgrund schlechter Buchungszahlen werden die Partybusse einegmottet. Es werden keine Buchungen mehr engegen genommen. Der letzte Auftritt wird der vom Partybus die 3. Generation, zu Silvesterparty, sein.

Di

24

Okt

2017

Zeitumstellung am 29.10.17 3:00 Uhr

Am Sonntagmorgen, den 29.10.17 um 3:00 Uhr, werden die Uhren um 1Std., auf 2:00 Uhr zurück gestellt. Die Abfahrtszeiten sehen dann wie folgt aus:

N80,N83,N85,N87: Abfahrtszeit um 2:30 Uhr Sommerzeit wird bedient, die Abfahrtszeit 2:30 Uhr Winterzeit NICHT!

N106: Abfahrtszeit um 2:25 Uhr Sommerzeit wird bedient, die Abfahrtszeit 2:25 Uhr Winterzeit NICHT!

N100,N103,N200: Abfahrtszeiten im  3:00 Uhr Bereich Sommerzeit werden NICHT! bedient, die Abfahrtszeiten im 3:00 Uhr Bereich Winterzeit werden bedient.

Di

24

Okt

2017

Computerprobleme behoben

Die VRW hatte, eine Zeit lang, Computerprobleme. Diese sind soweit behoben, dass es keine beeinträchtigung mehr gibt.

Di

24

Okt

2017

Partybus die Nr.4 wieder im Einsatz

Der Partybus die nr.4 ist ab sofort wieder im Einsatz.

So

15

Okt

2017

Unfall Partybus die Mr.4

In der heutigen Nacht hatte der Partybus die Nr.4 einen Unfall. Vorerst werden alle Buchungen, bis zum 22.10.17 storniert.

Fr

08

Sep

2017

Beeinträchtigungen der VRW aufgrund Computerumstellung

In den nächsten Wochen wird, bei der VRW, das Computersystem modernisiert. Dies kann dazu führen, dass E-mails nicht beantwortet werden können. Buchungen können auch nicht entgegen genommen werden. Die Webseite, der VRW kann nicht aktuell gehalten werden, dies gilt auch für die Apps. Deshalb werden auch, zumindest auf der Seite der VRW, nun auch schon die aktualisierten Pläne zum Fahrplanwechsel, im Dezember hochgeladen. Wenn die Umstellung abgeschlossen ist informieren wir Sie darüber.

 

Achtung!

Buchungen und sonstige Anfragen können in dem Zeitraum vom 11.09.17 - vorr. 25.09.17 nicht bearbeitet werden. Bitte Fragen Sie bis zu diesem termin an und führen Ihre Buchung aus!

Mi

06

Sep

2017

Änderungen der Bus/Bahnsteige an der Haltestelle ,,ZOB"

30.09.17 - 09.12.17

Alle Linien über ,,HBF oder ZOB"

Änderung der Bus/Bahnsteige an der Haltestelle ,,ZOB"

 

Ab dem 30.09.17 wird der neu gestaltete ,,ZOB" angefahren. Dadurch ändern sich Bus/Bahnsteige. Für die Linien die, die Haltestelle ,,Hauptbahnhof" anfahren wird die Haltestelle ,,ZOB" zur Ersatzhaltestelle. Zum Fahrplanwechsel werden dann alle Busse die Haltestelle ,,ZOB" bedienen. Die Haltestelle ,,Hauptbahnhof" entfällt.

Sa

02

Sep

2017

Buchungen der Partybusse rückläufig

Die Buchungen, der Partybusse, sind rückläufig. Für den rest des Jahres sind noch viele Termine frei. Wir hoffen das die Buchungen nicht weiter zurück gehen, ansonsten droht das Ende der Partybusse. Also buchen Sie schnell.

Do

24

Aug

2017

VRW zufrieden mit Elektrobus und Zukunftsfahrzeuge

Die VRW ist sehr zufrieden mit dem K&BBC, ehemals Sternbus, Elektrobus ,,Midi electric". Ab 2018 wird es auch eine ,,Mini electric" version geben. Zudem soll der ,,Dagma electric" und der ,,Dagma G electric" auf dem Markt kommen. Die fahrzeuge wird es auch mit Verbrennungsmotoren geben. Diese befinden sich in der Testphase

Sa

24

Jun

2017

Weitere Infos zu dem Brand des Partybusses die 3. Generation

Der Brand, welcher am 23.06.17 gegen 22:15 Uhr ausgebrochen war, wurde durch einen Kurzschluss, in der Beleuchtung, verursacht. Es gibt einen beträchtlichen Brandschaden, an dem Fahrzeug. Jetzt aber die gute Nachricht! Die Multimediatechnik wurde nicht beschädigt und ist Einsatzbereit. Deswegen wird der partybus die 3. Generation weiterhin auf der MK Woche 37 eingesetzt. Alle anderen Termine werden allerdings gestrichen. Alle Termine bis zum 09.07.17 werden gestrichen um eine Reparatur, des Fahrzeuges, zu tätigen.

Sa

24

Jun

2017

Brand legt Partybus die 3. Generation lahm

Am Soundcheckfreitag, den 23.06.17, legte ein Brand den Partybus die 3. Generation lahm. Es war gegen 22:15 Uhr, als ein Techniker den Brand entdeckte und eine Notabschaltung, des ganzen Systems, veranlasste. Es war der letzte Song unseres Stargastes. Ein Brand, in der Decke des Fahrzeuges, war ausgebrochen. Dieser konnte, von den Technikern schnell unter kotnrolle gebracht werden, Die Feuerwehr rückte aber trotzdem an. Es ist allerdings ein Schaden, am Fahrzeug entstanden. Ob das Fahrzeug weiterhin, auf der MK Woche 37, eingesetzt werden kann wird im Laufe des Tages, 24.06.17 untersucht. Weitere Informationen werden im Laufe des 24.06.17 veröffentlicht.

Do

15

Jun

2017

VRW TV Folge 9

Do

15

Jun

2017

MK Woche 37

So

11

Jun

2017

Sternbus Midi electric

Mit dem Sternbus Midi electric ist die VRW weitesgehend zufrieden. Dieser wird bald in Produktion gehen, allerdings in etwas geänderter Bauform.

So

11

Jun

2017

Durchschnittalter des Furhparks

Die Verjüngungskur, der letzten Jahre, hat das Durchschnittsalter, der VRW Fahrzeuge, deutlich gesenkt. Im Betriebshof Wermelskirchen kommen so folgende Zahlen zusammen:

Durchschnittsalter aller Fuhrparkfahrzeuge: 5,76 Jahre

Durchschnittsalter der Linienbusse: 5,44 Jahre

Durchschnittsalter der Strassenbahnfahrzeuge: 3,33 Jahre

Durchschnittsalter der Reisebusse: 8,2 Jahre

Durchschnittsalter der Klein- und Midibusse: 5,83 Jahre

Durchschnittsalter aller Service- und Sonderfahrzeuge: 8,42 Jahre

Durchschnittsalter der Service- und Sonderfahrzeuge ohne Verkehrsschule: 6,66 Jahre

Durchschnittsalter der Servicefahrzeuge: 5 Jahre

 

Im Betriebshof Remscheid kommen so folgende Zahlen zusammen:

Durchschnittsalter aller Fuhrparkfahrzeuge: 5,25 Jahre

Durchschnittsalter der Linienbusse: 2,88 Jahre

Durchschnittsalter der Reisebusse: 13 Jahre

Durchschnittsalter aller Service- und Sonderfahrzeuge: 12 Jahre

 

Daraus erhält man folgendes Ergebnis:

Im Reisebus und Servicefahrzeug Bereich besteht erneuerungsbedarf.

Sa

10

Jun

2017

Technik für die Zukunft

Alle neuen fahrzeuge werden und sind schon mit neuen Anzeigen ausgestattet. Diese können das ganze Spektrum an Farben anzeigen. Zukünftig werden die Linien Farblich unterlegt, damit kann man schon von weitem die Linie erkennen. Die Ziele werden in weißer Schrift angezeigt. Ab heute werden auch die aktuellsten Nachrichten in den Fahrzeugen, aber nur in denen 2 Bildschirme verbaut sind, angezeigt.

Sa

10

Jun

2017

Neue Fahrzeuge und Abschied von den Alten

Heute sind 2 neue Fahrzeuge eingetroffen. Es handelt sich dabei jeweils um einen MAN A21 Lion´s City CNG und um einen MAN A23 Lion´s City G CNG. Dafür wurden jeweils ein MAN A23 Lion´s City G (Wagen Nr. 121) und ein MAN A21 Lion´s City (Wagen NR. 241) an Matilda Schubert übergeben. 2 Fahrzeuge von Matilda Schubert, des Typs Mercedes-Benz O405 N, wurden auf dem Gelände der VRW abgestellt. Diese werden, falls es erforderlich wird, Quasi als Reserve Fahrzeuge eingesetzt, haben allerdings keine Zulassung mehr. Matilda Schubert denkt das es zur MK Woche sein könnte, dass diese Fahrzeuge eingesetzt werden. Sie will sich auch nicht von diesen Fahrzeugen trennen, aber der Platz auf Ihrem Gelände ist beschränkt. Deshalb traf Sie die Abmachung, mit der VRW, in der hintersten Ecke diese Fahrzeuge abstellen zu dürfen. Um diese Fahrzege Kurzfristig einsetzten zu können hat die VRW auch 2 Paar Rote Kennzeichen vor Ort.

Sa

13

Mai

2017

VRW Planung für 2017/2018

- Die VRW wird den Strassenbahnbetireb weiter Ausbauen. Dafür sind schon Bauarbeiten im Gange. Es werden  4 Neue Strassenbahnlinien entstehen.

- Der Reisebus und der Fernbusbetrieb werden wohl erst zum Winter 2017 starten, denn dort word die Linie X70 neu gestaltet.

-Änderungen, im Fahrplan zum Dezember 2017:

Die Linie X70 wird ab dann Vom Subunternehmer Matilda Shubert übernommen.

Die Linien 1001 und 1002 werden im 30min. Takt. bedient.

Eine Ortsbuslinie.

Neue Strassenbahnlinien.

 

Neue Strassenbahnen sind in der Anliferung.

 

0 Kommentare

Sa

29

Apr

2017

Der Partybus die Nr.4

Ab dem 08.05.17 kann der Partybus die Nr.4 gebucht werden.

0 Kommentare

Sa

29

Apr

2017

VRW TV Sonderausgabe 3 Partybus 4

0 Kommentare

So

23

Apr

2017

Jugendbus verkehrt auch 2017

Vom 02.05.17 - 28.07.17 verkehrt der Jugendbus auch dieses Jahr.

0 Kommentare

So

16

Apr

2017

Frohe Ostern

Wir wünschen Ihnen Frohe Ostern und viel Spaß bei der Eierkuchen. 

Fr

24

Mär

2017

Zeitumstellung

In der Nacht vom 25.03.17 zum 26.03.17 wird die Uhr, um 2:00 Uhr, um eine Stunde vorgestellt. Deswegen werden die Nachtbuslinien nur die ersten Abfahrzeiten bedienen. Die zweiten Fahrten fallen aus.

0 Kommentare

Do

16

Mär

2017

Treffen war lang

Das Treffen, der Geschäftsführung war sehr lang. es dauerte bis in die späten Abendstunden. Es wurde viel diskutiert, aber nicht bei allen Themen kamen Ergebnisse heraus.

 

Folgende Ergebnisse sind herausgekommen:

- Die Stadt MK will wieder 100% der Anteile an der VRW

Ergebnis: Vorerst wird es wohl bei den jetzigen Anteilen bleiben.

- Der Haushalt 2017

Ergebnis: Es werden Gelder für Neuanschaffungen bereit gestellt.

- Gehaltserhöhungen

Ergebnis:Werden vorr., wenn überhaupt, erst 2018 kommen.

- Einstellung oder Ausbau des Straßenbahnbetriebs

Ergebnis: Noch kein Ergebnis. Aber es läuft wohl darauf hinaus das die VRW den Betrieb einstellen wird. Den Betrieb könnte dann die RegioBahn NRW alleine übernehmen.

- Wiedereinführung des Reisebetriebs

Ergebnis: Ist zum Sommer 2017 beschlossen.

- Aufbau eines Fernbusbetriebs

Ergebnis: Ist zum Sommer 2017 beschlossen.

- Alternative Antriebe

Ergebnis:Erprobungen sollen in den nächsten Jahren stattfinden. Es werden wohl auch wieder Erdgasbusse angeschafft.

- Die Zukunft der VRW

Ergebnis: das Unternehmen soll wachsen und auch in Umliegenden Städten fester Bestandteil werden.

- Das E-Ticket

Ergebnis: Noch nicht beschlossen. Könnte aber noch 2017 kommen.

 

Ein weiteres Treffen ist Anfang April geplant.

0 Kommentare

Sa

04

Mär

2017

Treffen der Geschäftführung am 07.03.17

Am 07.03.17 wird sich die Geschäftsführung zusammensetzen. Dabei werden folgende Themen beschprochen:

- Die Stadt MK will wieder 100% der Anteile an der VRW

- Der Haushalt 2017

- Gehaltserhöhungen

- Einstellung oder Ausbau des Straßenbahnbetriebs

- Wiedereinführung des Reisebetriebs

- Aufbau eines Fernbusbetriebs

- Alternative Antriebe

- Die Zukunft der VRW

- Das E-Ticket

0 Kommentare

Sa

25

Feb

2017

VRW TV Folge 8

0 Kommentare

Sa

25

Feb

2017

VRW TV Folge 7

0 Kommentare

Sa

25

Feb

2017

Neue Fahrzeuge

Ab heute sind neue Fahrzeug in Betrieb. Dafür wurde der erste MAN Lion´s City der VRW, Erstzulassung 2006, ausgemustert. Desweiteren wurde auch einer der ersten MAN Lion´s City G ausgemustert.

0 Kommentare

Mi

15

Feb

2017

Elektrobus in Betrieb

Nun ist der Sternbus Elektrobus, seid Anfang der Woche, in Betrieb. Dieser wird zu Beginn, ca. 4 Wochen, nur wenige Stunden am Tag, im Linienbetrieb, eingesetzt. Dies wird aber nach und nach gesteigert bis das Fahrzeug ganztägig eingesetzt wird. Dies soll die ,,Kinderkrankheiten" aufzeigen, damit diese ausgemertzt werden können.

0 Kommentare

So

12

Feb

2017

Sternbus Electric Midi im Test

Ab dem 13.02.17 testet die VRW ein neues Fahrzeug. Es handelt sich um einen neuen Midibus des Typ`s Sternbus Electric Midi. Dieses Fahrzeug wurde gemeinsam, mit Sternbus, entwickelt. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um ein Erprobungsfahrzeug. Es soll ab mitte des Jahres produziert werden. Andere Busunternehmen haben schon Interesse gezeigt. Im Testbetrieb wird auch die Ladung getestet. Das Fahrzeug wird nachts, auf dem Betriebshof, und auf fahrten jeweils an den Endhaltestellen, der Linie 10, geladen. Dafür wurden, auf der Linie 10, an den Endhaltestellen induktionsschleifen, in der Strasse, verbaut. Dort fährt dann ein Stromabnehmer aus, um das Fahrzeug zu laden. Auf dem Bteriebshof wird das Fahrzeug konventionel mit Stecker geladen. Mit diesem Fahrzeug will Sternbus auf dem Busmarkt sich etablieren. Es soll in Zukunft auch einen Normal-, sowie einen Gelenkbus geben. In Zukunft legt Sternbus sein Augenmerk auf elektrische Antriebe. Auch bei Einsatzfahrzeugen. Der Midibus basiert auf dem RTW Marla. Ein großer Unterschied sind allerdings die Leuchten, die verbaut werden.

0 Kommentare