Feueralarm legt Linienverkehr lahm

Am 16.09.16 gegen 22:15 Uhr legte ein Feueralarm, in der Leitstelle, den Linienverkehr lahm. Aus Sicherheitsgründen musste das Gebäude evakuiert werden. Das hatte zu folge das kein Funkverkehr, mit den Fahrzeugen der VRW, möglich war. Daher wurde der Linienverkehr kurzzeitig eingestellt. Es stellte sich zum Glück heraus das es nur ein Fehlalarm war, sodass der Linienbetrieb schnell wieder aufgenommen werden konnte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0